Steuererklärung mit Elster – so klappt es

Eine Steuererklärung mit Elster zu erstellen, ist gar nicht mal so schwer.

Jedoch müssen Sie sich auf eine längere Registrierung bei Steuererklärung mit Elster einstellen und sich gerade beim ersten Mal viel Zeit beim Erfassen der Daten lassen.

Die elektronische Steuererklärung mit Elster können sie bequem über das ElsterOnline Portal erstellen.

Machen Sie jedoch ihre SteuerSteuer Kinderfreibetrag - Wie geht die Übertragung?. Lesen Sie mehr ... » nicht auf den letzten Drücker, weil die Registrierung ein paar Tage dauern wird.

Was brauche ich, um meine Steuererklärung mit Elster zu erstellen?

Zunächst einmal müssen Sie die Registrierung mit mehreren Schritten durchlaufen.

  • Hierfür benötigen Sie ein Computer mit Internetanschluss und eine gültige E-Mail-Adresse damit Sie ihre Registrierung erfolgreich durchführen können.
  • Anschließend erhalten Sie ein elektronisches Zertifikat mit Passwort, um endlich zu starten. Es gibt drei Arten von Zertifikaten. Diese unterscheiden sich an der Sicherheit der Daten und ihren Kosten.
  • Das ElsterOnlinePortal bietet für unterschiedliche Nutzergruppen wie Arbeitnehmer, Arbeitgeber, Unternehmer und auch Steuerberater oder Lohnsteuerhilfe die Möglichkeit notwendige Steuererklärungen zu erstellen.
  • Nach erfolgreicher Registrierung können Sie sich mit ihrem ausgewählten Sicherheitsverfahren wie z. B. das Softwarezertifikat, Signaturkarte oder Sicherheitsstick einloggen.
  • Auch ein Wechsel des Sicherheitsverfahrens ist jederzeit möglich.
  • Seit kürzestem ist es auch möglich sich ohne das Java-Programm bei Elster einzuloggen.
  • Bisher war die Installation von Java immer für die Nutzung des Elster-Programms für die Erstellung von Steuererklärungen mit Elster notwendig.

Nachdem Sie sich erfolgreich eingeloggt haben, können Sie mit ihrer Steuererklärung starten.

Welche Steuererklärungen kann ich über Elster erstellen und was geht alles?

Über Elster können nicht nur Steuererklärungen sondern auch andere Anträge erstellt und ans Finanzamt gesendet werden.

Dazu gehören:

Kann ich Elster an mein Steuerprogramm integrieren?

Elster lässt sich bei vielen Steuerprogrammen integrieren. Sie erstellen wie gewohnt ihre Steuererklärung mit der Software und klicken nach Eingabe aller Daten auf den Übertragungsbutten.

Informieren Sie sich jedoch vor Benutzung ihres Programms, ob Sie Elster integrieren können.

Steuererklärung mit Elster kostenlos erstellen

Sie können ihre Steuererklärung ganz kostenlos über Elster erstellen. Es ist kein weiteres Programm dafür notwendig.

  • Ihre Daten sind aufgrund des Sicherheitsverfahrens geschützt und Sie können den Schutz selbst auswählen.

Nun trauen Sie sich und gehen Sie an ihre Steuer ran. Lassen Sie diese nicht zu lange liegen und warten sie nicht auf die letzte Erinnerung vom Finanzamt.

Viel Erfolg und Grüße

Ihr www.steuer-info-blog.de

3 Antworten auf Steuererklärung mit Elster – so klappt es

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Steuernews

Buch-Tipps für Sie

Suchwörter