Bewirtungskosten

Geschäftliches Essen mit Geschäftsfreunden / Bewirtungskosten

Essen mit Geschäftsfreunden – Steuer – Steuererklärung

Viele Unternehmer müssen bestimmte Dinge am Essenstisch besprechen. Daher gehen Sie mit Ihren Geschäftsfreunden an einem sonnigen Tag in ein schönes und gemütliches Restaurant und besprechen ihre geschäftlichen Dinge beim leckeren Essen. Man genießt das Essen und man kommt dann auch geschäftlich weiter. Das Essen mit den Geschäftsfreunden nennt man Bewirtungskosten im steuerlichen Sinne. Die Bewirtungskosten sind steuerlich absetzbar.

Es war ein angenehmer Termin und man geht mit gutem Gefühl wieder in die eigene Firma oder man geht die Geschäfte, die noch anstehen, an. So angenehm und toll könnte es immer laufen. Jetzt will der Unternehmer das Geschäftsessen von der Steuer absetzen. Weiterlesen

Steuernews

Buch-Tipps für Sie

Suchwörter